Bäume und Sträucher

Andromeda: Strauch der 4 Jahreszeiten

Andromeda: Strauch der 4 Jahreszeiten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Andromeda ist ein Strauch, der von Frühling bis Winter dank großzügiger Blüten und extravaganter Farbe den Rest des Jahres schön bleibt.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Pieris
Familie
 : Ericaceae
Art
: Strauch

Höhe: 3 bis 5 m
Exposition
: Halbschatten
Boden : Land der Heidekraut

Laub : Hartnäckig -Blütezeit: Frühling

Hier sind die Pflegetipps, vom Pflanzen bis zum eventuellen Beschneiden, um jedes Jahr eine schöne Andromeda und eine schöne Blüte zu haben.

Andromeda pflanzen

Andromeda wird im Herbst gepflanzt: Dies ist der beste Weg, um eine gute Wurzelbildung zu ermöglichen, kann aber auch bis zum Frühjahr gepflanzt werden, sofern es gut bewässert ist.

In einem Behälter gekauft, können Sie ihn noch im Frühjahr pflanzen, vorausgesetzt, Sie gießen zu Beginn regelmäßiger.

Sobald Sie im Boden sind, legen Sie einen Mulch eher mineralischen Ursprungs an den Fuß, um den Säuregehalt des Bodens nicht zu verändern.

Andromeda im Topf

Die japanische Andromeda ist ein Strauch, der sich besonders gut für die Behälterkultur eignet.

Dank seiner geringen Entwicklung von ca. 1,5 m und seines immergrünen Laubes eignet es sich ideal zum Dekorieren von Balkonen und Terrassen und für Interesse im Winter, Frühling, Sommer und Herbst.

  • Stellen Sie sicher, dass der Topf unten gut gebohrt ist, um stehendes Wasser zu vermeiden.
  • Stellen Sie ein Drainagebett mit Tonkugeln oder Kieselsteine, um den Wasserfluss zum Boden des Topfes zu erleichtern.
  • Füllen Sie den Topf ausschließlich mit Heidekraut und pflanzen Sie Ihre japanische Andromeda.
  • Mulch mit Kiefernrinde, hält die Feuchtigkeit im Sommer und schützt vor Kälte im Winter
  • Von Frühling bis Herbst regelmäßig gießen, sobald der Boden an der Oberfläche trocken ist

Wartung der Andromeda

Andromeda ist pflegeleicht und erfordert wenig Pflege, wenn es richtig sitzt.

Beständig gegen Trockenheit und die meisten Krankheiten gilt es als winterhart.

  • Im ersten Jahr nach dem Pflanzen gut gießen, um die Erholung und das Wachstum zu fördern.
  • Mulchen Sie die Basis des Baumes, um ihn sowohl vor Winterfrost als auch vor heißem Sommer zu schützen.

Größe der Andromeda:

  • Ein leichter Schnitt nach der Blüte behält einen kompakten Wuchs und eine schöne Strauchform.
  • Entfernen Sie verblasste Blumen, wenn dies für mehr Ästhetik erforderlich ist, aber vor allem, um das Erscheinungsbild neuer Blumen zu stimulieren.

Über die Andromeda Bescheid wissen

Dieser leuchtend rote und grüne Strauch, auch Pieris Japonica „Waldflamme“ oder „Waldbrand“ genannt, verleiht Ihren Hecken oder Beeten eine besonders interessante Farbnote.

Die Blüten in Form von Büscheln reichen von weiß über rot bis rosa.

Sie geben Ihrem Garten vom Beginn des Frühlings an eine sehr dekorative Note.

Kluger Tipp zu Andromeda

Es wird empfohlen, bei trockenem Wetter zu gießen.


Video: Weiß-Tanne u0026 Gemeine Fichte - Nadeln Unterscheiden - - Baum-Strauch-Bestimmung (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Laertes

    Ich gratuliere, was ausgezeichnete Antwort.

  2. Faine

    Versuchen Sie, Google.com nach der Antwort auf Ihre Frage zu durchsuchen

  3. Fenrijas

    Sie werden lange nach einem solchen Wunder suchen

  4. Kinney

    Es stimmt zu



Eine Nachricht schreiben