Lebensmittelrezepte

Bretonischer Palett mit zwei Pralinen

Bretonischer Palett mit zwei Pralinen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kindheitsvergnügen, Kuchen und Kekse sind Teil unseres kulturellen Erbes und unseres emotionalen Gedächtnisses.

Jede Region, jede Familie hat ihre eigene Madeleine.

Hier ist das köstliche Rezept für den bretonischen Puck mit zwei Pralinen, gleichzeitig einfach, schnell und schrecklich lecker ...

Zutaten für 6 Personen:

  • 6 Eier (6 Weiße und 3 Eigelb)
  • 50 g Zucker
  • 190 g Schokolade 60% Kakao
  • 6 bretonische Pucks

Rezept für den bretonischen Puck mit zwei Pralinen

100 g Schokolade in einem Wasserbad schmelzen, abkühlen lassen und die Schokolade fein auf einem Blatt Backpapier verteilen.

1 Minute abkühlen lassen, dann 5 × 5 cm große Schokoladenquadrate schneiden und in den Kühlschrank stellen.

Für die Mousse

  • Die restliche Schokolade in einem Wasserbad schmelzen,
  • Das Eiweiß schlagen und nach und nach den Zucker hinzufügen.
  • Fügen Sie der Schokolade ¼ des Eiweißes und dann das Eigelb hinzu.
  • Dann fügen Sie den Rest der Weißen hinzu.
  • Legen Sie die Schokoladenmousse mit einer Düse auf einen Puck.
  • Fügen Sie 1 Quadrat Schokolade hinzu, dann wieder Schokoladenmousse.

Guten Appetit !


Video: Wiskey u0026 Cassis Trüffel selber machen - Pralinen selber herstellen - Schokowoche - Kuchenfee (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Mazahn

    Ich gratuliere, was für passende Worte ..., die geniale Idee

  2. Bryston

    Meiner Meinung nach hast du nicht Recht. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  3. Adin

    Sie übertreiben.

  4. Hamal

    Einverstanden, es ist ein ausgezeichneter Gedanke



Eine Nachricht schreiben