Gartenarbeit

Afrikanisches Veilchen: das am meisten kultivierte der Welt!

Afrikanisches Veilchen: das am meisten kultivierte der Welt!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das afrikanische Veilchen ist eine der meistverkauften Zimmerpflanzen der Welt.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Saintpaulia ionantha
Familie : Gesneriaceae
Art : Zimmerpflanze

Höhe
: 20 bis 30 cm drinnen
Exposition : Leicht gesiebt

Laub
: Hartnäckig -Blüte : Ganzjährig

Die Blüte kann einen großen Teil des Jahres oder sogar ein ganzes Jahr dauern!

Afrikanische Veilchenplantage

Das afrikanische Veilchen ist eine Pflanze, die sich gerne in ihrem Topf verkrampft fühlt und daher nicht sofort umgetopft werden muss.

Dann alle 2 bis 3 Jahre und vorzugsweise im Frühjahr Umtopfen Sie Ihr Veilchen in einem Topf mit etwas größerem Durchmesser.

Umtopfen des afrikanischen Veilchens:

  • Die Temperatur muss unter 16 ° liegen, um die Qualität der Rückgewinnung zu optimieren.
  • Die Wurzeln des afrikanischen Veilchens fürchte überschüssiges Wasser. Stellen Sie sicher, dass der neue Topf unten gut gebohrt ist.
    Entwässerung verbessern indem Sie am Boden des Topfes ein Bett aus Kies oder Tonkugeln um den Wasserfluss zu erleichtern.
  • EIN guter Boden ist notwendig.
    Wenn die Pflanze in Innenräumen lebt, braucht sie Blumenerde, weil nur sie die Nährstoffe liefert, die sie benötigt.
  • Eine niedrige aber konstante Luftfeuchtigkeit ist erforderlich ohne das Laub zu benetzen.
    Sie müssen den Topf auf einen stellen Bett aus ständig nassem Kies, Kieselsteinen oder Tonkugeln.

Eine Multiplikation ist im Frühjahr möglich durch Stecklinge.

Wo soll das afrikanische Veilchen installiert werden?

Der beste Ort, um Ihr afrikanisches Veilchen aufzustellen, ist an einem Ort, an dem die Pflanze keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt ist.

  • Sie fürchtet die Sonnenstrahlen, wenn sie direkt auf dem afrikanischen Veilchen landen
    Es braucht daher gutes Licht, aber ohne direktes Sonnenlicht
  • Vermeiden Sie unbedingt die Nähe einer Wärmequelle wie eines Heizkörpers, da diese tropische Pflanze Feuchtigkeit benötigt.

Das afrikanische Veilchen benötigt eine Temperatur zwischen 18 und 24 °, die jedoch niemals unter 13 ° fallen sollte. Ideal ist es, nachts 4 bis 5 ° weniger zu haben.

Sie können es neben einem installieren Gloxinie Da sie Teil derselben Familie sind, sind die Wachstumsbedingungen dieselben.

Bewässerung und Dünger

Regelmäßiges, aber mäßiges Gießen ist erforderlich. Das afrikanische Veilchen erfordert kleines Wasser.

Im Frühling und Sommer:

Halt die leicht feuchte Blumenerde und stellen Sie sicher, dass der Wasserfluss korrekt ist.

Bring etwasFlüssigdünger für Blütenpflanzen jeden Monat oder so, um die Blüte so weit wie möglich zu verlängern.

  • Wasser von oben und idealerweise mit Wasser bei Raumtemperatur
  • Befeuchten Sie niemals die Blätter und Blüten Ihres afrikanischen Veilchens

Um eine bestimmte Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten, stellen Sie den Topf am besten auf ein Bett aus Tonkugeln mit Wasser am Boden.

Im Herbst und Winter:

Bewässerung reduzieren um auf die zu warten Boden ist an der Oberfläche trocken zwischen 2 Bewässerungen.
Stoppen Sie die Zugabe von Dünger.

Afrikanische Veilchenkrankheiten

Die häufigsten Krankheiten von Zimmerpflanzen, roten Spinnmilben, Koschenille, das Blattläuse aber auch dieMehltau

  • Wenn die Blätter verblassen, ist es wahrscheinlich ein Mangel an Dünger.
  • Immer kleinere Blätter weisen auf die Notwendigkeit hin, afrikanisches Veilchen umzutopfen

Über das afrikanische Veilchen Bescheid wissen

Das afrikanische Veilchen oder Kapviolett wurde 1892 von Baron Walter Von Saint-Paul in den Bergen Tansanias entdeckt.

Es erhielt diesen Namen für seine Ähnlichkeit mit dem violette Bratsche aber das ist das einzige, was sie mit dieser Blume teilt.

Lesen Sie auch:

  • Wussten Sie, dass Zimmerpflanzen die Luft reinigen?

© TexBr


Video: Was kann der Georgische Stier? Saperavi Qvevri (Kann 2022).