Gartenblumen

Nemesie: Blumen in Hülle und Fülle

Nemesie: Blumen in Hülle und Fülle


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nemesis ist eine hübsche Blume mit warmen Farben und großzügiger Blüte.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Nemesia
Familie : Scrofulariaceae
Art : Jährlich oder mehrjährig je nach Sorte

Höhe
: 30 bis 50 cm je nach Sorte
Exposition : Sonniger und Halbschatten
Boden : Ziemlich reich

Blüte : Juni bis September

In fester, Gartenumrandung oder Suspension ist es sehr dekorativ und sehr einfach zu züchten.

Nemesis pflanzen

Es ist vorzuziehen, a Aussaat unter Schutz von dem Monat von März, in einen Eimer am Ausgang der ersten Blätter zu verpflanzen und im Mai eingerichtet.

Falls Sie es wollen an Ort und Stelle säen Warten Sie bis zum Ende Ihrer Erzfeindin Monat April. In diesem Fall erfolgt die Blüte ab August oder September.

  • Bevorzugen Sie einen teilweise sonnigen und nicht sengenden Ort für eine reichliche Blüte
  • Die beste Situation bleibt der Halbschatten. Nemesis blüht aber auch im Schatten.
  • Nemesis mag eher kühle, gut durchlässige Böden
  • Nach dem Pflanzen großzügig, aber nicht übermäßig gießen.

Warten Sie auch auf die Monat April zum Pflanzen Pflanzen in Töpfen gekauft.

Topffeind:

Nemesis ist eine Blume, die sich perfekt zum Wachsen in Töpfen für Ihre Behälter und Pflanzgefäße eignet.

  • Wählen Sie einen Boden für Blütenpflanzen.
  • Wasser, wenn der Untergrund auf der Oberfläche trocken ist.

Beschneiden und Pflegen von Nemesis

Entfernen Sie die verwelkten Blumen von der Nemesis, um die Pflanze nicht zu erschöpfen. Auch wenn diese Geste nicht wesentlich ist, erlaubt sie es dennoch stimulieren die Ankunft neuer Blumen.

Stellen Sie außerdem eine regelmäßige Bewässerung für im Topf gewachsene Nemesis.

Am Ende der Blüte können Sie, sobald das Laub welk ist, auf die kürzeste Zeit zurückschneiden.

Krankheiten und Parasiten, die die Nemesis betreffen:

Nemesis kann besonders anfällig für Mehltau sein.

  • Vermeiden Sie es, das Laub während des Gießens zu benetzen.
  • hier sind die Mittel zur Bekämpfung von Mehltau

Unter den Parasiten sind die Blattläuse am häufigsten, die Chaos anrichten können.

  • hier ist wie Kampf gegen Blattläuse.

Über Nemesis Bescheid wissen

Die in Südafrika beheimatete Nemesis ist eine sehr hübsche kleine Blume, die den ganzen Sommer über in verschiedenen Tönen blüht.

DasNemesis zeichnet sich durch die Reinheit seiner Farben aus, die von Weiß über Rot bis Gelb reichen. Es ist auch bekannt für seinen zarten Duft und die Fülle an Blüten.

Die Nemesis ist auch so blühend, dass sie mit ihren kleinen, bunten Blüten das gesamte Laub bedeckt.

Sie eignen sich perfekt für Betten, Steingärten oder Bordüren, aber auch für Ihre Terrasse oder Ihren Balkon in Topf und Pflanzgefäß.

Nemesia kommt aus dem Griechischen Nemesis Wer ist die Göttin des gerechten Zorns, oft ähnlich wie Rache und Haltung.

Hier ist das Video Beratung von Stéphane Etienne, Gärtner und Produzent von Némésia, der uns davon erzählt dentikuläre Nemesis :

Kluger Tipp zur Nemesis

Wenn Sie im Sommer gießen, sollten Sie dies abends tun, damit das Wasser nicht verdunstet.


Video: Xiaomi Mi 10 u0026 Pro Hülle Die 6 besten Cases im Test (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Tusar

    Also schau es dir gleich an

  2. Grozil

    Ja, Sie haben es wirklich gesagt

  3. Gardaran

    This gift does not pass him.

  4. Kalar

    Stimmen Sie zu, dies ist das lustige Spiel

  5. Khoury

    Na ja, natürlich ...



Eine Nachricht schreiben