Lebensmittelrezepte

Kokosnusssalat und Muscheln mit Ti Pavez, Algenvinaigrette

Kokosnusssalat und Muscheln mit Ti Pavez, Algenvinaigrette


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Liebhaber köstlicher Salate genießen dieses Rezept aus Kokosnuss- und Muschelsalat mit Ti Pavez, Algenvinaigrette von Véronique Chapacou.

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g Ti Pavez mit Rohmilch
  • 400 g geschälte Paimpol-Kokosnüsse
  • 1 Strauß garni
  • 1 kg Bouchot-Muscheln aus der Bretagne

Vinaigrette :

  • 3 Esslöffel Apfelessig
  • 3 Esslöffel Nelkenöl
  • 4 EL Rapsöl
  • 1 Esslöffel dehydrierte Algenflocken (Nori, Seesalat, Dulse)
  • 3 Esslöffel Kochwasser aus den Muscheln
  • Salz und Pfeffer
  • Die Muscheln putzen, in einen großen Topf geben, etwas Wasser hinzufügen und abdecken.
  • Bei starker Hitze erhitzen und den Topf von Zeit zu Zeit schütteln.
  • Sobald die Muscheln geöffnet sind, vom Herd nehmen, abtropfen lassen und die Kochsäfte aufbewahren.
  • Lassen Sie die Muscheln abkühlen und schälen Sie sie dann.
  • Bereiten Sie die Vinaigrette vor, indem Sie alle Zutaten mischen. Würzen und bei Raumtemperatur stehen lassen.
  • Gießen Sie die Kokosnüsse von Paimpol in einen großen holländischen Ofen.
  • Fügen Sie das Bouquet garni hinzu und bedecken Sie es mit viel kaltem Wasser.
  • Zum Kochen bringen, abdecken und die Hitze senken.
  • Bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen lassen.
  • Die Kokosnüsse abtropfen lassen und das Bouquet garni entfernen.
  • In einer großen Salatschüssel die warmen Kokosnüsse, die Muscheln und den in kleine Würfel geschnittenen Käse mischen und die Vinaigrette hinzufügen. Mischen und bei Raumtemperatur etwa fünfzehn Minuten ruhen lassen.

Warm oder kalt servieren.

© N. CARNET / CNIEL


Video: Frische Muscheln auf mediterrane Art zubereiten. Muscheln kochen (Kann 2022).